Schalotten

Vorratslexikon

Schalotten

Schalotten sind als Pflanzengruppe Verwandte der Küchenzwiebel (Allium cepa) und gehören zur Gattung Lauch (Allium). Schalotten sind ein sehr gesundes Speise- und Würzgemüse, da sie neben diversen B-Vitaminen auch Vitamin C und E sowie Provitamin A, Folsäure, Biotin und Niacin enthalten.

Herkunft und Aussehen

Die ursprüngliche Heimat der Schalotte kann nicht mehr sicher nachvollzogen werden, es wird aber vermutet, dass es sich um ein Gebiet in Mittelasien handelt. Das aktuelle Verbreitungsgebiet liegt in den südlichen ehemaligen Sowjetstaaten sowie in Deutschland, Spanien, Ungarn, Frankreich und Mexiko, welches auch Weltmarktführer in Sachen Schalotten ist.

Die eiförmigen Schalotten wachsen in Büscheln paarweise um eine Hauptzwiebel herum. In der Wachstumsphase sind die Zwiebeln von einer rötlichen, trockenen Schale umgeben, die sie allerdings bis zur Endreife sprengen. Insgesamt ähneln die Schalotten vom äußeren Erscheinungsbild her der Küchenzwiebel.

Verwendung

In der Küche können Schalotten wie Speisezwiebeln verwendet werden, wobei ihr Geschmack jedoch deutlich milder und feiner ist. Da Schalotten beim Anbraten bitter werden, eignen sie sich eher für eine Verwendung in roher Form. So schmecken sie besonders gut in Salaten, Marinaden und zu Fleisch. Die leicht verdaulichen Zwiebeln lassen sich aber auch sehr gut in etwas Butter dünsten und mit ihrem mild-würzigen Aroma zu verschiedenen Fleischgerichten reichen.

Einkauf, Qualität und Saison

Die qualitativ hochwertigsten Schalotten kommen überwiegend aus Frankreich. Beim Kauf von Schalotten sollte auf feste Zwiebeln mit trockener Schale geachtet werden; außerdem sollte auf keimende Schalotten verzichtet werden. Die winterharte, ausdauernde Pflanze bevorzugt sandige Böden in warmer und geschützter Lage.

Bevorratung

Schalotten von guter Qualität können nach dem Dörren über dem Ofen oder bei einer Temperatur von ca. 0 bis 1 Grad, bei einer Luftfeuchtigkeit von 75%, etwa ein Jahr lang gelagert werden. Schalotten sollten an einem trockenen und luftigen, dunklen Ort lagern.

Geprüft durch die Dipl. oec. troph. (FH) Frau Rebecca Ginser.

Shop-Finder - KüchenTreff Amberg

COMMENTS