Wintersüppchen

Rezepte

Wintersüppchen

Wintersüppchen mit Mungbohnen
Wintersüppchen mit Mungbohnen

Wintersüppchen

    ,

Januar 24, 2017

  • Zeit: 35 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

Sonnenblumensprossen

1/2 TL Pfeffer

650 ml Wasser

30 g Rosinen

100 ml Apfelsaft

Salz

1 TL Schwarzkümmel

1 Prise Nelkenpulver

1 TL Koriander

1 EL Zimtpulver

150 g Mungbohnen

1/2 Chinakohl

1 Apfel

2 Petersilienwurzeln

2 Knoblauchzehe

1 EL Ghee oder Butter

1 Zwiebel, klein

Zubereitung

1Chinakohl in feine Streifen schneiden, Apfel und Petersilienwurzeln in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken. Ghee in einem Topf erhitzen, Gewürze ganz kurz anrösten, damit der Zimt nicht verbrennt. Knoblauch und Zwiebel dazugeben. Wenn der Duft aufsteigt, das Gemüse 1 bis 2 Minuten mitrösten.

2In der Zwischenzeit die eingeweichten Mungbohnen in einem Sieb gut abwaschen, abtropfen lassen und in den Topf geben. Unterrühren und mit dem kochenden Wasser aufgießen. Rosinen dazugeben und ca. 50 Minuten unter gelegentlichem Rühren zugedeckt köcheln lassen. Apfelsaft und Salz hinzufügen. 5 bis 10 Minuten durchziehen lassen und mit Sonnenblumensprossen bestreut servieren.

Ein Rezept aus dem Buch Detox von Anja Haider-Wallner, Kneipp Verlag, Wien 2015.

 

Bild: © Peter Barci

00:00
Shop-Finder - Küchen Freckmann in Bad Essen

COMMENTS