Bild: © Dorling Kindersley Verlag

Weizen Birchermüsli Im Glas

Weizen-Birchermüsli im Glas

  ,   ,

Januar 12, 2017

  • Zeit: 1 Std.
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

250 g Erdbeeren

400 g Naturjoghurt

250 g Heidelbeeren

120 g Weizen, ungekocht

4 EL Sonnenblumenkerne

4 EL Honig

Zubereitung

1Den Weizen in einer großen Schüssel mit Wasser bedecken und über Nacht oder bis zu 8 Stunden quellen lassen. Dann abgießen, unter kaltem Wasser waschen und erneut abtropfen.

2Den Weizen in einer großen Schüssel mit reichlich Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Die Temperatur reduzieren, abdecken und 30 Minuten köcheln lassen, bis der Weizen weich ist. Vom Herd nehmen, abgießen und völlig auskühlen lassen.

3In der Zwischenzeit die Heidelbeeren waschen und in eine Schüssel geben. Die Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden und mit den Heidelbeeren mischen. Den abgekühlten Weizen mit Joghurt, Sonnenblumenkernen und Honig in eine Schüssel geben und gründlich vermengen.

4Die Hälfte der Joghurt-Weizenmischung gleichmäßig auf vier Dessertschalen, Einmach- oder Schraubgläser verteilen. Die Hälfte der Früchte daraufgeben. Die Schichtung mit der zweiten Hälfte der Mischungen wiederholen und vor dem Servieren mit Sonnenblumenkernen bestreuen und mit Honig beträufeln.

Ein Rezept aus dem Buch Körnerküche von Laura Agar Wilson, Jodi Moreno und Sarah W. Caron, Dorling Kindersley Verlag, München 2016.

 

Foto: © Dorling Kindersley Verlag

00:00
Shop-Finder - Küchen Direkt in Hagenow
error: