Beitragsbild: © BVEO / Ariane Bille

Vegane Knoblauch-Kürbis-Pasta

    

November 11, 2022

  • Zeit: 20 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Menge: für 2 Personen

Zutaten

2 Knoblauchzehen

450 g Hokkaido-Kürbis

2 EL Olivenöl

200 ml Cashewnuss-Milch

700 ml Wasser

1 TL frisch gemahlener Pfeffer

100 g Ajvar (aus dem Supermarkt oder selbstgemacht)

2 TL Salz

1 TL Pfeffer

300 g Pasta (z.B. Torchiette)

2 Stängel Petersilie

4 TL Oliven in Scheiben

Zubereitung

1Knoblauch schälen und fein hacken. Kürbis entkernen, Strunk und Stiel entfernen und grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Knoblauch mit Kürbis darin 5 Min. anbraten. Dann mit Wasser und Cashewnuss-Milch ablöschen und 10 Min. köcheln. Anschließend pürieren, Ajvar hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pasta hinzufügen und etwa 10 Min garen, bis sie al dente ist.

2Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

3Kürbis-Pasta auf Teller geben, mit Olivenscheiben, Petersilie und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und genießen.

Quelle: BVEO, Deutschland – Mein Garten.

00:00
Shop-Finder - Möbel Hensel in Essen
error: