Rezepte

Selbstgemachter Tomatenketchup
Selbstgemachter Tomatenketchup

Tomatenketchup

    

Januar 30, 2017

  • Zeit: 30 Minuten
  • Menge: 3 Flaschen à 250 ml

Zutaten

2 Zwiebeln, mittelgroß

1 kg Tomaten

2 EL Olivenöl

125 ml Weißweinessig

2 EL Zucker

1 TL Pfefferkörner, zerstoßen

2 Nelken

5 Pimentkörner, zerstoßen

1 TL Salz

Zubereitung

1Die Tomaten waschen und vierteln. Die grünen Stielansätze herausschneiden.

2Die Zwiebeln fein hacken und zunächst im heißen Öl glasig dünsten.

3Die Tomatenstücke dazugeben. Weißweinessig, Zucker, Gewürze und Salz hineingeben und unter mehrmaligem Rühren zu einem dicken Brei einkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab pürieren.

4Abschmecken, einmal kurz aufkochen und noch heiß in die vorbereiteten Flaschen abfüllen.

5Den Ketchup mit etwas Olivenöl bedecken, gut verschließen und kühl lagern.

Ein Rezept aus dem Buch Das Genießer-Handbuch Haltbarmachen von Gabriele Gugetzer, BLV Verlag, München 2014.

 

Bild: © Tanja Bischof/BLV Verlag

00:00
error: