Bild: ©BVEO

Bild: ©BVEO

Tomaten-Feta-Pasta

  ,   

Juni 1, 2021

  • Zeit: 45 Minuten

Zutaten

3 Knoblauchzehen

4 Zweige Thymian

500 g Kirschtomaten

10 Kalamata-Oliven (entsteint)

4 EL Olivenöl

1 Prise Meersalz und Pfeffer

1 Prise Zucker

150 g Fetakäse

1 Bio-Zitrone

250 g Spaghetti

6 Blättchen Basilikum

Zubereitung

1Knoblauch schälen und in feine Streifen schneiden. Thymian putzen, Blättchen von den harten Stielen abzupfen und grob hacken.

2Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

3Tomaten waschen und abtropfen lassen. In eine große Auflaufform geben und mit Knoblauch, Thymian, Oliven, Olivenöl, Meersalz, Pfeffer und Zucker vermischen. Fetakäse in die Mitte geben. Zitrone waschen, trockenreiben und über die Tomaten reiben. Feta-Tomaten auf mittlerer Schiene im Ofen für etwa 30 Min. garen.

4Nudeln 10 Min. vor Ende der Garzeit nach Packungsanleitung zubereiten.

5Feta-Tomaten aus dem Ofen nehmen und alles mit einer Gabel zu einer cremigen Sauce vermischen. Nudeln dazugeben und mit der Sauce vermengen. Auf Teller verteilen, mit Basilikum bestreuen und genießen.

Rezept und Foto: ©BVEO

00:00
Shop-Finder - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg
error: