Bild: © Shutterstock Padu

Suesskartoffel Karfiol CremesuppeBild: © Shutterstock Padu

Süßkartoffel-Blumenkohl-Cremesuppe

Februar 25, 2019

  • Kochzeit: 1 Std.
  • Menge: 2 Portionen

Zutaten

200 g Süßkartoffeln

200 g Blumenkohl

80 g Zwiebeln, klein gewürfelt

5 EL Kokosöl

Kurkuma, Galgant, Kräutersalz

1 Liter Basenfond

50 g Seidentofu

1 TL Ume Su

2 EL Sojasahne

1 EL Petersilie, gehackt

1 Prise Chilipulver

1 EL Sesamöl oder Distelöl

Safranfäden zum Garnieren

Zubereitung

1Die Süßkartoffeln schälen, der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden, Blumenkohl in Röschen teilen.

2Die Zwiebeln in Kokosöl etwas glasig anschwitzen. Süßkartoffeln und Blumenkohl dazugeben und einige Minuten leicht mitrösten. Kurkuma dazugeben, gut durchmischen und mit Basenfond aufgießen. Den Seidentodu dazugeben und 10 Minuten gut durchkochen. Galgant und Kräutersalz dazugeben.

3Die Suppe im Mixer oder mit dem Pürierstab fein mixen. Mit dem Ume Su abschmecken.

42 EL Sojasahne mit dem Schneebesen leicht schaumig schlagen.

5Die Suppe in Suppentellern oder -tassen anrichten

6Mit Sojasahne, Petersilie und Chilipulver garnieren. Zum Schluss mit Sesamöl oder Distelöl beträufeln. Mit Safranfäden dekorieren.

Ein Rezept aus dem Buch Vegan & basisch von Gabi und Johann Ebner, Kneipp Verlag, Wien 2018.

Bild: © Shutterstock Padu

00:00
Shop-Finder - 3er Küchen in Haar bei München
error: