Spinatsuppe mit Eiern – besserhaushalten.de
Spinatsuppe mit Eiern

Spinatsuppe mit Eiern

März 4, 2019

  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

20 g Butter

1 Stange Lauch, in feinen Streifen

300 g frischer Spinat, grob gehackt

250 ml Gemüsebrühe (ohne Zucker)

etwas Muskatnuss, frisch gerieben

Salz

Pfeffer

2 Eier, hart gekocht

100 g Schmelzkäse

Zubereitung

1Butter in einem Topf erhitzen, Lauchstreifen darin ca. 1-2 Minuten glasig anschwitzen. Spinat zum Lauch geben. Das Ganze weitere 5-6 Minuten dünsten und anschließend mit der Brühe ablöschen.

2Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe bei geringer Hitze weitere 5 Minuten garen, dann mit einem Stabmixer pürieren.

3Eier halbieren. Die Suppe zum Servieren in tiefe Teller geben und mit den Eierhälften und jeweils 1 Klecks Schmelzkäse garnieren.

Ein Rezept aus dem Buch No Carbs – Das Kochbuch zur Darm-Diät von Anita Frauwallner und Tanja Braune, Kneipp Verlag, Wien 2018.

Bild: © iStock

00:00
error: