Spinat-Tarte

Rezepte

Spinat-Tarte

Spinat-Tarte
Spinat-Tarte

Spinat-Tarte

    

Januar 26, 2017

  • Zeit: 2 Std.
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

1 Prise Muskat, gerieben

Pfeffer

4 Eier

300 g Crème fraîche

500 g Blattspinat

1 Stange Lauch

150 g Butter

2 EL Wasser

Rapsöl

1 Zwiebel

250 g Dinkelmehl

Salz

1 Msp Weinsteinbackpulver

Zubereitung

1Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

2Mehl, Salz, Backpulver, Butter und Wasser verkneten. Teig ausrollen, Tarteform mit Öl bepinseln und mit dem Teig auslegen. Rand andrücken, Boden öfters einstechen. Ca. 1 Stunde kühl stellen.

3Für den Belag den Spinat waschen, putzen und grob hacken. Den Lauch waschen, putzen und klein würfeln. Zwiebel würfeln und mit Lauch und Spinat in heißem Öl anbraten. Crème fraîche, Eier, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren.

4Boden ca. 10 Minuten backen, Gemüse auf der Tarte verteilen und den Crème-fraîche-Guss darübergießen, weitere 30 bis 35 Minuten backen.

Ein Rezept aus dem Buch 365 x vegane und vegetarische Blitzküche von Heide Steigenberger, Kneipp Verlag, Wien 2014.

 

Bild: © dreamstime

00:00
Shop-Finder - Möbel Hensel in Essen

COMMENTS