Bild: © shutterstock.com

Schupfnudeln glutenfreiBild: © shutterstock.com

Schupfnudeln glutenfrei

    

Januar 23, 2017

  • Zeit: 50 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

2 Eier

Salz

60 g helles glutenfreies Mehl

750 g Kartoffeln (mehlig kochend)

Fett zum Ausbacken

Zubereitung

1Die Kartoffeln in der Schale kochen, noch heiß pellen, durch eine Kartoffelpresse drücken, auskühlen lassen.

2Mehl, Salz und Eier zum Kartoffelschnee geben. Mit den Händen rasch zu einem glatten Teig zusammendrücken. Den Kartoffelteig sofort weiterverarbeiten.

3Mit bemehlten Händen fingerlange „Nudeln“ formen. In heißem Fett von allen Seiten langsam goldgelb braten.

Ein Rezept aus dem Buch Zöliakie, Laktose- und Fruktoseintoleranz von Tanja Gruber, Kneipp Verlag, Wien 2015.

 

Bild: © shutterstock.com

00:00
Shop-Finder - Möbel Hensel in Essen
error: