Schokomuffins mit Himbeeren

Rezepte

Schokomuffins mit Himbeeren

Schokomuffins mit Himbeeren
Schokomuffins mit Himbeeren

Schokomuffins mit Himbeeren

  ,

Juni 28, 2017

  • Zeit: 45 Minuten
  • Menge: für 4 Personen

Zutaten

1 Schale mit frischen Himbeeren

125 g Butter

125 g Zucker

250 g Mehl

2 TL Backpulver

3 Eier

125 ml Milch

1 Prise Salz

1 EL Zimt

50 g Kakaopulver

Zubereitung

1Alle Zutaten bis auf die Himbeeren in einer Schüssel verrühren. Backformen mit Butter fetten. Den Teig in die entsprechenden Muffinformen gießen, jeweils eine Himbeere oder nach Bedarf auch mehrere in die Mitte setzen und ca. 30 Minuten bei 180 °C backen.

Schokomuffins mit Himbeeren

2Aus den restlichen Himbeeren lässt sich ganz schnell und einfach eine heiße Sauce herstellen. Dazu die Früchte in einem Topf unter Rühren erhitzen, bis eine gleichmäßige Sauce entsteht. Mit etwas Trauben- oder Apfelsaft strecken. Anschließend kann die Sauce mit den Schokomuffins serviert werden.

Fotos und Rezept: BVEO

00:00
Shop-Finder - Wiesmanns Küchen in Borken

COMMENTS