Schokoladenringerl

Rezepte

Schokoladenringerl

Schokoladenringerl
Schokoladenringerl

Schokoladenringerl

  ,   ,

Februar 1, 2017

  • Zeit: 45 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

20 g Butter, flüssig und kühl

50 ml Wasser

30 g Starkemehl

40 g Freinkristallzucker für den Schnee

2 Eiklar

60 g gemahlene Mandeln

140 g Feinkristallzucker für die Zuckerlösung

60 g Kuvertüre

Zubereitung

1Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen. Wasser und Zucker in einem Topf erhitzen und so lange kochen, bis die Flüssigkeit 123 °C erreicht hat (mit dem Thermometer messen).

2Den gekochten Zucker langsam in den steifen Schnee einrühren und dabei darauf achten, dass er sich nicht am Schüsselrand festsetzt, da er dort auskristallisiert. Masse kalt schlagen. Das Backrohr auf 165 - 170 °C Heißluft vorheizen.

3Die übrigen Zutaten untermengen. Masse in einen Spritzsack mit gezackter Tülle füllen und kleine Ringe auf das vorbereitete Backblech dressieren. Etwa 12 Minuten unter Aufsicht backen. Vorsicht, durch die dunkle Färbung übersieht man den Bräunungsgrad leicht und die Kekse schmecken dann zu bitter!

4Herausnehmen und abkühlen lassen. Nach Belieben mit geschmolzener Schokolade oder Nougat auffüllen.

Ein Rezept aus dem Buch Backen zur Weihnachtszeit von Ingrid Pernkopf und Renate Wagner-Wittula, Pichler Verlag, Wien 2013.

 

Bild: © Pichler Verlag

00:00
Shop-Finder - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg

COMMENTS