Bild: © 2014 by Pichler Verlag

Risotto mit HopfensprossenBild: © 2014 by Pichler Verlag

Risotto mit Hopfensprossen

    

Januar 26, 2017

  • Zeit: 50 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

350 g Reis

400 g Hopfensprossen

1 Liter klare Suppe

1 Zwiebel, mittelgroß

100 g Montasio, gerieben

Butter

Pfeffer

Salz

Zubereitung

1Die jungen Spitzen des wilden Hopfens waschen und in etwa ½ cm lange Stückchen schneiden. In einem Topf die gehackte Zwiebel in Butter andünsten, den Luppolo dazugeben, ein bisschen durchziehen lassen, umrühren, den Reis dazugeben.

2Nach 1–2 Minuten etwas Suppe dazugeben, leicht köcheln lassen und in kleinen Portionen immer wieder die Suppe dazugeben.

3Nach etwa 20 Minuten – wenn der Reis weich, aber nicht zu weich ist – noch etwas Butter zufügen, den Risotto vom Herd nehmen und kurz rasten lassen. Mit Salz, Pfeffer und geriebenem Käse abschmecken!

Ein Rezept aus dem Buch Unsere Friaul Rezepte von Gisela Hopfmüller und Franz Hlavac, Pichler Verlag, Wien 2014.

 

Bild: © 2014 by Pichler Verlag

00:00
Shop-Finder - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg
error: