Bild: © Dreamstime

Rindfleischsalat mit PestoBild: © Dreamstime

Rindfleischsalat mit Pesto

  ,   

Januar 31, 2017

  • Zeit: 2 Std. 10 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

Balsamico-Essig, rot

Parmesan

5 Tomaten

2 Zwiebeln

500 g Rindfleisch

250 g Bohnen, grün

1 Bund Petersilie

Pfeffer

Salz

Olivenöl

3 EL Sonnenblumenkerne, geschält

1 Bund Basilikum

Zubereitung

1Rindfleisch ins kochende Wasser geben und ca. 1 1/2 Stunden leicht köcheln lassen, bis es schön weich ist. Danach Fleisch auf einen Teller geben, auskühlen lassen und in ganz dünne Scheiben schneiden.

2Für das Pesto Petersilie und Basilikum in einen Mörser oder in eine Küchenmaschine geben, Sonnenblumenkerne hinzufügen, mit Öl bedecken. Salzen und pfeffern und alles zerkleinern, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

3Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten halbieren, vom Strunk befreien und in Scheiben schneiden.

4Topf mit wenig warmem Wasser zum Kochen bringen und Grüne Bohnen dazugeben. Kurz vor Ende der Garzeit Zwiebeln hinzufügen, kurz mitkochen lassen. Grüne Bohnen ca. 10 bis 15 Minuten bissfest kochen, anschließend abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken.

5Rindfleisch, Grüne Bohnen, Zwiebeln, Pfeffer, Salz, Essig, Tomaten und Pesto in einer großen Schüssel vermengen. Mit gehobelten Parmesanstücken servieren.

Ein Rezept aus dem Buch Glutenfrei kochen von Doris Beer, Kneipp Verlag, Wien 2014.

 

Bild: © Dreamstime

00:00
AMK Ratgeber Küche
error: