Bild: ©BVEO

Bild: ©BVEO

Rhabarber-Tarte-Tatin

  ,   

Mai 4, 2021

  • Zeit: 45 Minuten
  • Menge: Zutaten für 1 Tarte Tatin bzw. 4 Stücke

Zutaten

300 g Rhabarber

50 g Butter

100 g Zucker

1 Packung Blätterteig

200 g Sahne

1/2 Päckchen Vanillezucker

5 Blättchen Minze

Zubereitung

1Backofen auf 200 °C vorheizen. Rhabarber putzen und in etwa 20 cm lange Stücke schneiden.

2Zucker in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun karamellisieren lassen. 45 g Butter in Stücken schneiden, zum Zucker geben und unter Rühren auflösen. Auflaufform (etwa 25 x 20 cm) mit der restlichen Butter fetten, Karamell in die Form geben und verstreichen.

3Rhabarber dicht nebeneinander in die Form auf das Karamell legen. Den Teig in der Größe der Form ausschneiden, über dem Rhabarber ausrollen. Überstehenden Teig in die Form drücken und mehrfach mit einer Gabel einstechen.

4Tarte auf mittlerer Schiene des Ofens etwa 30 Min. goldbraun backen. Kurz auskühlen lassen. Anschließend vorsichtig stürzen und mit Minzblättchen bestreuen. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und mit der warmen Tarte genießen.

Rezept und Foto: ©BVEO

00:00
Shop-Finder - KüchenTreff novakock in Ratingen
error: