Putenschnitzel im Parmesanmantel

Rezepte

Putenschnitzel im Parmesanmantel

Putenschnitzel im Parmesanmantel
Putenschnitzel im Parmesanmantel

Putenschnitzel im Parmesanmantel

    ,

Januar 23, 2017

  • Zeit: 35 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

Pfeffer aus der Mühle

Salz

1 EL Rosmarinnadeln

4 EL Speisestärke

200 g Parmesan, frisch gerieben

5 Eier

600 g Putenbrust

Öl zum Braten

Zubereitung

1Putenbrust in etwa 1 cm breite Scheiben schneiden. Mit den Händen etwas flach drücken und mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Rosmarinnadeln klein schneiden und auf das Putenfleisch streuen. Anschließend in Speisestärke wenden.

2Parmesan mit den Eiern verquirlen. Putenschnitzel durch die Parmesanmasse ziehen und üppig mit der Masse umhüllen.

3Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Putenschnitzel darin goldgelb braten.

Ein Rezept aus dem Buch Zöliakie, Laktose- und Fruktoseintoleranz von Tanja Gruber, Kneipp Verlag, Wien 2015.

 

Bild: © shutterstock.com

00:00
Shop-Finder - Küchen Freckmann in Bad Essen

COMMENTS