Bild: © iStockphoto/Kneipp Verlag

Pilzgulasch mit SemmelknödelnBild: © iStockphoto/Kneipp Verlag

Pilzgulasch mit Semmelknödeln

    ,

Februar 1, 2017

  • Zeit: 30 Minuten
  • Menge: 2 Portionen

Zutaten

Petersilie

1 EL Weingeistessig

Salz, Pfeffer, Muskat

125 ml Milch

2 Eigelb

50 g Butter

2 Brötchen

2 EL Liebstöckel

Kümmel

Salz und Pfeffer

125 ml Schlagsahne

1 Suppenwürfel

500 g Pilze nach Wahl

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

4 EL Butter

250 ml Wasser

Dinkelmehl Type 630

Zubereitung

1Für das Gulasch Pilze waschen und in Spalten schneiden. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in der Butter anschwitzen, mit etwas Dinkelmehl bestauben und mit Essig ablöschen. Mit 250 ml Wasser aufgießen, Suppenwürfel und Petersilie dazugeben, Schlagsahne unter ständigem Rühren aufkochen, würzen und abschmecken.

2Für die Knödel Brötchen in kleine Würfel schneiden und in der Milch einweichen. Butter cremig rühren, Eigelb einrühren und die eingeweichten, ausgedrückten Brötchen dazumischen, mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen. Knödel formen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten ziehen lassen.

Ein Rezept aus dem Buch Genussvoll Cholesterin senken von Heide Steigenberger, Kneipp Verlag, Wien 2013.

 

Bild: © iStockphoto/Kneipp Verlag

00:00
Shop-Finder - Küchen Direkt in Hagenow
error: