Rezepte

Pikante Ingwer-Kürbis-Suppe
Pikante Ingwer-Kürbis-Suppe

Pikante Ingwer-Kürbis-Suppe

  

März 21, 2017

  • Zeit: 50 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

700 g Kürbis

400 g Kartoffeln

1/4 Knollensellerie

2 Zwiebeln

1/2 Apfel

1 Stk. Ingwer

250 ml Weißwein

70 g Parmesan, gehobelt

Salz und Pfeffer aus der Mühle

1 EL Rapsöl

1 EL Butter

1 Liter Gemüsebrühe

1 Schuss Orangensaft

etwas Muskatnuss

1 Chilischote, getrocknet

etwas Kürbiskernöl

Zubereitung

1Den Kürbis in grobe Stücke schneiden. Anschließend Kartoffeln, Sellerie und Zwiebeln schälen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden.

2Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen und darin die Chilischote anschwitzen. Wer es gerne sehr scharf mag, der lässt die Chilischote im Topf und püriert sie später mit. Ansonsten die Schote nach dem Anschwitzen wieder entfernen.

3Das vorbereitete Gemüse in den Topf geben und unter gelegentlichem Rühren anbraten. Alles mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

4Apfel und Ingwer putzen, grob würfeln, in den Topf geben und etwa 3 Minuten mitkochen. Anschließend den Topf vom Herd nehmen und die Suppe mit dem Stabmixer pürieren.

5Mit Orangensaft und den restlichen Gewürzen kräftig abschmecken. Vor dem Servieren einen Tropfen Kürbiskernöl auf die Teller geben.

00:00
error: