Rezepte

Olivenkuchen mit Schinken und Käse
Olivenkuchen mit Schinken und Käse

Olivenkuchen mit Schinken und Käse

    

Januar 20, 2017

  • Zeit: 1 Std. 55 Minuten
  • Menge: 8 Portionen

Zutaten

200 g Schinken

150 g Bergkäse

80 g Oliven, grün

80 g Oliven, schwarz

550 g Weizenmehl

1 Päckchen Trockenhefe

4 Eier

Salz

1 EL Rosmarin, fein gehackt

Pfeffer, gemahlen

100 ml Olivenöl

100 ml Weißwein

100 ml Vermouth

Butter

Zubereitung

1Den Schinken würfelig schneiden und den Käse reiben, die Oliven abtropfen lassen und halbieren.

2Das Mehl mit der Trockenhefe mischen. Mit den Eiern, Salz, Rosmarin und Pfeffer verrühren.

3Das Öl, den Wein und den Vermouth langsam dazurühren, die halbierten Oliven, die Schinkenwürfel und den geriebenen Käse untermischen.

4Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

5Danach nochmals durchkneten, den Teig in eine große, befettete Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 50 Minuten backen.

Ein Rezept aus dem Buch Pikante Cracker von Gudrun und Ute Gaigg, Leopold Stocker Verlag, Graz 2015.

 

Bild: © Mona Lorenz

00:00
Shop-Finder - Wiesmanns Küchen in Borken

COMMENTS