Olivenfladenbrot

Rezepte

Olivenfladenbrot

Olivenfladenbrot
Olivenfladenbrot

Olivenfladenbrot

  

Januar 7, 2019

  • Kochzeit: 1 Std. 30 Minuten

Zutaten

lauwarmes Wasser

1/4 Würfel frische Hefe

250 g Weizenvollkornmehl, ersatzweise Dinkel-, Emmer-, Einkorn- oder Kamut-Vollkornmehl

4 g Kräutersalz

1-2 gut gehäufte Msp. Rosmarin, Pizzakräuter oder beliebige andere Kräuter

40 g Oliven, klein gehackt oder in Scheiben geschnitten

Belag

2-3 Msp. von jenen Kräutern, die für den Teig verwendet wurden

schwarzer und heller Sesam zum Bestreuen

1-2 EL Olivenöl

Zubereitung

1Ein Backblech mit Backpapier auskleiden.

2Ca. eine halbe Tasse Wasser in eine große Teigschüssel gießen. Den Hefewürfel ins Wasser setzen und beides mit einer Gabel verrühren.

3Die trockenen Zutaten für den Teig der Reihe nach in die Schüssel geben und mit der Gabel grob vermengen, damit sich die Gewürze gut im Mehl verteilen. Nun alles mit der Gabel verrühren und so viel Wasser untermischen, dass die Gabel im fertigen Teig stehen bleibt und nicht umfällt. Fällt die Gabel um, ist der Teig zu weich und das Brot wird speckig. Ist noch Mehl in der Schüssel, das der Teig nicht aufnehmen kann, noch etwas Wasser hinzufügen.

4Den Teig mithilfe einer Teigkarte aus der Schüssel holen und auf das Blech gleiten lassen. Ca. 2 Hände voll Wasser in die Schüssel füllen und die Teigkarte immer eintauchen, während der Teig in Form gestrichen wird.

5Die Gewürze und die Zutaten für den Belag auf der Flade verteilen und sie anschließend mit Öl bestreichen. Erst zum Schluss mit den Fingern oder einem Kochlöffelstiel Vertiefungen in die Flade drücken.

6Die Flade mindestens 20 Minuten an einem warmen Ort aufgehen lassen.

7Den Backofen auf 190 °C Heißluft oder 210 °C Unter/Oberhitze vorheizen. Die Flade auf die unterste Backofenschiene schieben und 25 bis 30 Minuten backen. Je länger sie gebacken wird, desto härter und knuspriger wird sie. Die Flade ist fertig, wenn sie Farbe annimmt, sich an der Oberseite nicht mehr teigig-weich und an der Unterseite kompakt-knusprig anfühlt.

8Die fertig gebackene Flade entweder auf einem Gitter (so bleibt sie knusprig) oder mit einem Geschirrtuch abgedeckt (so wird sie weicher) auskühlen lassen.

Ein Rezept aus dem Buch Unser Brot von Angelika Kirchmaler, Kneipp Verlag, Wien 2017.

Bild: © Thomas Trinkl

00:00
Shop-Finder - 3er Küchen in Haar bei München

COMMENTS