Nudelsalat mit Sesam

Rezepte

Nudelsalat mit Sesam

Nudelsalat mit Sesam
Nudelsalat mit Sesam

Nudelsalat mit Sesam

  , ,

Januar 19, 2017

  • Zeit: 45 Minuten
  • Menge: 1 Portion

Zutaten

1 EL geröstete Sesamkörner

20 g Fenchel-Salami

etwas Gartenkresse

150 g Linguine

1 Salatgurke

1 Karotte

1 EL mittelscharfer Senf

1 TL Tomaten-Pesto (Pesto Rosso)

2 EL Himbeeressig

3 Blatt Basilikum

1 Zitrone, unbehandelt

etwas Apfelsaft (100 % Fruchtsaft)

Salz

Pfeffer

Zubereitung

1Linguine nach Packungsvorschrift in mit einem BWT Gourmet-Tischwasserfilter gefiltertem Wasser kochen.

2Salatgurke und Karotten waschen. Die Salatgurke und die Karotte der Länge nach in dünne Streifen schneiden. Die Karottenstreifen eine Minute vor Garende der Linguine ins Kochwasser geben und mitkochen. Kalt abbrausen. Die Fenchel-Salami in dünne Streifen schneiden und zusammen mit den Gurkenstreifen zu den Linguine geben.

3Für das Dressing: Senf mit Pesto, Essig, Basilikum-Blätter, etwas Abrieb einer Zitronenschale und Apfelsaft in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer pürieren. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4Salat mit dem Dressing marinieren. Den Linguine-Salat mit den Sesamkörnern bestreuen, mit Gartenkresse garnieren und – bei Bedarf – mit Vollkorn-Baguette servieren.

Mehrwert:
Sesamkörner:
Sie sind reich an gedächtnisfördernden, ungesättigten Fettsäuren. Sesamsamen sind nicht nur eine gute Kaliumquelle, sondern enthalten auch viele B-Vitamine (besonders Vitamin B6 und Pantothensäure) sowie Zink – eine körnige Stress-Firewall für den Körper.

Gartenkresse:
Sie hat einen unschätzbaren Gesundheitswert. Gartenkresse enthält eine Nährstoffkombination, die die Funktion des Körpers aufrecht erhält und die Vitalität und Geisteskraft fördert. Damit wird sie zur frischen, alltagstauglichen Nahrungsergänzung.

Tipp:
Auch warm schmeckt der Nudelsalat köstlich. Anstelle der Salami, dünn geschnittenen Mozzarella untermischen. Die leicht schmelzende Konsistenz des Käses bringt auch vegetarische Liebhaber auf den Geschmack.

Extra-Tipp:
Verwenden Sie Hartweizengrießnudeln. Sie halten den Blutzucker stabil und somit auch die Leistungsfähigkeit on top.

Rezept und Bilder: BWT water + more GmbH

00:00
KüchenTreff - Edition 20 v1

COMMENTS