NAVETTES – Schokoschiffchen

Rezepte

NAVETTES – Schokoschiffchen

Schokoschiffchen
Schokoschiffchen

NAVETTES – Schokoschiffchen

  ,   

Januar 2, 2019

  • Zeit: 25 Minuten
  • Kochzeit: 3 Std.
  • Menge: 8 Navettes

Zutaten

60 ml Milch, lauwarm

8 g Trockenhefe

1 Ei

90 g Crème fraîche

15 g Kakaopulver, ungezuckert

2 EL brauner Rum (fakultativ)

300 g Mehl Type 405

50 g Zucker

1 TL Salz

100 g Schokoladentröpfchen

Zubereitung

1Vermischen Sie die Milch mit der Hefe. Verrühren Sie das Ei, die Crème fraîche, den Kakao und den Rum und fügen Sie die Milch-Hefe-Mischung dazu.

2In der Rührschüssel einer mit Knethaken versehenen Küchenmaschine vermengen Sie Mehl, Zucker und Salz und fügen Sie die obige Mischung hinzu. Mit geringer Geschwindigkeit beginnen Sie nun zu kneten, bis eine Teigkugel entsteht, weitere 10 min kneten Sie mit höherem Tempo. In einer bemehlten Schüssel lassen Sie den Teig 1 h im auf 40 °C vorgeheizten (und dann abschalten!) Backofen oder 2–3 h bei Zimmertemperatur gehen; vergessen Sie nicht, die Schüssel mit Lebensmittelfolie abzudecken.

3Anschließend arbeiten Sie die Schokotröpfchen in den Teig ein und teilen ihn in acht Stücke, die Sie dann mit den Händen in eine ovale Form bringen; ziehen Sie diese an den Enden leicht in die Länge, damit sie spitzzulaufend erscheinen. Jetzt folgt die zweite Gehzeit von 1,5–2 h im auf 40 °C vorgeheizten (und dann abschalten!) Backofen oder 2,5–3 h bei Zimmertemperatur.

4Heizen Sie den Backofen auf 160 °C vor. Stechen Sie die Schiffchen einige Male mit einer Gabel, einer Messerspitze oder einer Schere ein und backen Sie sie für 15 min, danach herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Die Navettes kann man lauwarm oder kalt genießen. Variante Natürlich können Sie für dieses Rezept auch frische Hefe verwenden.

Ein Rezept aus dem Buch Brioches! von Marjolaine Daguerre, Leopold Stocker Verlag, Graz 2017.

Bild: © Julie Charles

00:00
Shop-Finder - Küchenlounge Schlottmann in Wagenfeld

COMMENTS