Mozzarella mit Papaya und Parmaschinken

Rezepte

Mozzarella mit Papaya und Parmaschinken

Mozzarella mit Papaya und Parmaschinken
Mozzarella mit Papaya und Parmaschinken

Mozzarella mit Papaya und Parmaschinken

  

Januar 23, 2017

  • Zeit: 15 Minuten

Zutaten

4 EL Olivenöl

2 TL Balsamicoessig

1 EL Zitronensaft

1 TL Zucker

Salz und Pfeffer aus der Mühle

1/2 Papaya

1 Schalotte

8 Scheiben Parmaschinken

150 g Blattsalat - Mix

2 Stk. Büffelmozarella

Zubereitung

1Olivenöl, Balsamicoessig, Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer für die Vinaigrette in einem Schüttelbecher vermengen.

2Papaya entkernen, schälen und in kleine Stücke zerteilen, Parmaschinken in Streifen schneiden und Schalotte fein hacken. Salat waschen, Mozzarella halbieren.

3Das Ganze mit der Hälfte der Vinaigrette mischen.

4Zum Anrichten den Salat auf Tellern verteilen und die Papaya-Salsa darübergeben. Mit der restlichen Vinaigrette beträufeln. Mozzarella mit der Schnittseite auf den Salat legen und mit den Fingern leicht auseinanderziehen.

Quelle: cook-it-clever

00:00
KüchenTreff - Edition 20 v3

COMMENTS