Bild: © Peter Barci

Mohnpalatschinken Mit Marinierten WaldbeerenBild: © Peter Barci

Mohnpalatschinken mit marinierten Waldbeeren

  ,   ,

Januar 30, 2017

  • Zeit: 40 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

150 ml Milch

100 ml Läuterzucker

2 cl Marillen-Schnaps oder - Rum

120 g Mohn, gemahlen

2 TL Vanillezucker

2 EL Mehl

2 Eier

Öl

400 g Waldbeeren, gemischt

80 g Staubzucker

2 EL Rosinen

Zitronensaft

Zubereitung

1Mohn, Staubzucker, Vanillezucker und Rosinen in eine geeignete Schüssel geben und vermischen, die Milch kurz aufkochen und heiß über die Mischung gießen, den Marillenschnaps zugeben, alles glatt rühren und auskühlen lassen.

2In die ausgekühlte Masse mit einem Schneebesen zuerst das Mehl und anschließend die Eier zügig einrühren.

3Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Teig portionsweise eingießen und dünne Palatschinken backen, bis der Teig aufgebraucht ist.

4Die Waldbeeren verlesen und mit Läuterzucker und Zitronensaft marinieren.

5Die Palatschinken mit den marinierten Waldbeeren füllen und warm auf den vorbereiteten Tellern anrichten.

Ein Rezept aus dem Buch Unsere süße Küche von Irmtraud Weishaupt-Orthofer, Leopold Stocker Verlag, Graz 2014.

 

Bild: © Günter Hauer

00:00
Shop-Finder - KüchenTreff Amberg
error: