Bild: © Teubner Studios/BLV Verlag

LinzertorteBild: © Teubner Studios/BLV Verlag

Linzertorte

  ,   

Februar 2, 2017

  • Zeit: 3 Std. 50 Minuten
  • Menge: 12 Portionen

Zutaten

250 g Mehl

250 g Mandeln

1 Milch

1 Eigelb

200 g Himbeerkonfitüre

250 g Zucker

250 g Butter

6 cl Kirschwasser

1 Prise Nelkenpulver

1 Zimt

1 Kakao

1 Ei

Zubereitung

1Das Mehl mit den Mandeln vermischen, auf die Arbeitsfläche häufen und in der Mitte eine Mulde drücken. Die Butter in Würfeln sowie alle anderen Zutaten in die Mehlmulde geben und alles zusammen rasch zu einem weichen Mürbeteig arbeiten. Eine Kugel formen, in Folie wickeln und 1 Stunde kalt stellen.

2Eine Springform mit Backpapier auslegen oder einen Tortenring auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen. Die Hälfte des Teigs ausrollen und in Form legen. Aus dem restlichen Teig 1cm dicke Stränge rollen.

3Aus den Strängen zunächst den Tortenrand formen. Die Konfitüre mit der Teigkarte einstreichen. Aus den verbliebenen Strängen ein Gitter auflegen und mit Eigelb bestreichen.

4Bei 180 °C im vorgeheizten Rohr etwa 80 Minuten backen.

Ein Rezept aus dem Buch Backen vom Feinsten von Karl Schuhmacher, Josef Zauner, Eva Mayer-Bahl, BLV Verlag, München 2013.

 

Bild: ©Teubner Studios/BLV Verlag

00:00
Shop-Finder - Küchenlounge Schlottmann in Wagenfeld
error: