Bild: © Silvia Bogdanski – fotolia.com

LinsenBild: © Silvia Bogdanski – fotolia.com

Linsen-Salat

  ,

März 20, 2017

  • Zeit: 2 Std. 50 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

175 g Linsen

500 ml Gemüsebrühe

1 Lorbeerblatt

1/2 Piment

1 Prise Nelken

1/2 Ingwer, gemahlen

2 Petersilie, gehackt

200 g Tomaten

1 Apfel

1 Olivenöl

2 Rotweinessig

30 g Sojabohnenkeimlinge

Pfeffer aus der Mühle

Jodsalz

Zubereitung

1Linsen, Gemüsebrühe, Lorbeerblatt, Piment, Nelken und Ingwer aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 35 Minuten garen. Abkühlen lassen.

2Petersilie waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Blättchen von den Stängeln abzupfen und fein hacken.

3Den Stängelansatz von den Tomaten herausschneiden. Apfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. Tomaten und Apfel in kleine Würfel schneiden.

4Apfel, Tomaten und gehackte Petersilie unter die Linsen mischen. Mit Öl, Essig, Salz und Pfeffer würzen.

5Salat kühl gestellt etwa 2 Stunden durchziehen lassen. Vor dem Anrichten bei Bedarf erneut mit etwas Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Salat mit geräucherten, zerpflückten Fischstückchen zubereiten.

00:00
Shop-Finder - Wiesmanns Küchen in Borken
error: