Rezepte

Kuerbisbrot
Kuerbisbrot

Kürbisbrot

    

März 20, 2017

  • Zeit: 3 Std. 30 Minuten
  • Menge: 1 Portion

Zutaten

500 g Kürbis

10 EL Wasser, kalt

2 TL Salz

80 g Margarine

800 g Mehl

40 g Hefe

10 EL Milch

1 TL Zucker

Zubereitung

1Zuerst das Kürbisfleisch in Würfel schneiden und mit 10 EL Wasser ca. 15-20 Minuten kochen. Anschließend das weichgekochte Kürbisfleisch zu einem weichen Mus pürieren und abkühlen lassen.

2Nun 2 TL Salz und 80g Margarine unter das Kürbismus rühren.

3800g Mehl in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Nun eine Mischung aus 40g Hefe, 10 EL lauwarmer Milch und 1 TL Zucker in die Mulde geben, mit Mehl bedecken und 10 Minuten ziehen lassen.

4Das Kürbismus mit dem Mehl verkneten und 45 Minuten gehen lassen. Den Teig in eine gefettete große Kastenform geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C 20 Minuten backen. Bei ablaufen der 20 Minuten die Temperatur auf 150 °C senken und das Brot weitere 90-100 Minuten backen.

Tipp: Wenn man mit dem Fingerknöchel auf den Boden des Brotes klopft und es hohl klingt, ist es fertig durchgebacken.

00:00
error: