Bild: © Peter Barci

KraeuterzopfBild: © Peter Barci

Kräuterzopf

  , ,   

Januar 17, 2017

  • Zeit: 2 Std. 40 Minuten
  • Menge: 1 Zopf

Zutaten

1 Packung Trockenhefe

10 g Salz

250 g Vollkornmehl

10 g Malz

250 g Weizenmehl, glatt

2 EL Leinöl

150 ml Wasser

150 ml Milch

2 EL Kräuteröl

3 EL gemischte Kräuter, fein gehackt

Zubereitung

1Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und ca. 8 Minuten in der Küchenmaschine kneten, bis ein glatter, elastischer Teig entsteht. Den Teig bei Zimmertemperatur 1 Stunde gehen lassen.

2Den Teig auf ein bemehltes Brett legen und 1 Minute mit der Hand gut durchkneten. Den Teig in drei gleich große Stücke teilen. 30 cm lange Rollen formen und diese nebeneinanderlegen, an einem Ende zusammendrücken und zum Zopf flechten.

3Den Zopf auf ein Lochblech legen und vor dem Backen nochmals ca. 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Anschließend den Kräuterzopf im vorgeheizten Backofen bei 220 °C 35-40 Minuten backen.

Ein Rezept aus dem Buch Einfach Brot backen von Margit Asböck, Kneipp Verlag, Wien 2016.

 

Bild: © Peter Barci

00:00
Shop-Finder - Küchen Freckmann in Bad Essen
error: