Bild: © GEFU

Kohlrabi-Salat mit EntenbrustBild: © GEFU

Kohlrabi-Salat mit Entenbrust

    

Februar 2, 2017

  • Zeit: 35 Minuten
  • Menge: 2 Portionen

Zutaten

Salz und Pfeffer aus der Mühle

Bratfett

1 Zweig Thymian

1 Zweig Rosmarin

1 Stk. Entenbrustfilet

2 Limettensaft

2 Holunderblütensirup

1 weißer Balsalmico

2 Rapsöl

1 Schalotte

1 Olivenöl für die Pilze

100 g Kräuterseitlinge

1 Kohlrabi

Zubereitung

1Den Kohlrabi schälen, den Strunk entfernen, mit dem SPIRALFIX auf Stufe IIII 3 mm (oder einem Messer) feine Kohlrabistreifen herstellen, in kochendem Salzwasser ca. 5 Sekunden garen.

2Die Pilze putzen und in Öl anbraten, die Schalotte/n schälen, fein würzen und kurz mitschwitzen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen, auskühlen lassen.

3Rapsöl, Balsamico, Limettensaft und Holunderblütensirup zu einer Vinaigrette verrühren.

4Die Fettseite der Entenbrust einritzen, salzen und pfeffern und auf der Fettseite in Pflanzenöl scharf anbraten. Die Entenbrust wenden, Thymian und Rosmarin dazugeben, in der Pfanne bei 160 °C ca. 6 Minuten im Backofen garen.

5Die Kohlrabistreifen mit den Pilzen mischen, mit der Vinaigrette marinieren und mit der aufgeschnittenen Entenbrust anrichten

Quelle und Bild: www.gefu.com über trendxpress.org

00:00
Shop-Finder - 3er Küchen in Haar bei München
error: