Kleine Tomaten-Hefebrote

Rezepte

Kleine Tomaten-Hefebrote

Kleine Tomaten-Hefebrote
Kleine Tomaten-Hefebrote

Kleine Tomaten-Hefebrote

  ,   

Januar 24, 2017

  • Zeit: 45 Minuten
  • Menge: 24 Stück

Zutaten

250 g Mehl

1 TL Salz

50 g Oliven

250 g Kirschtomaten

1 Prise Zucker

1/2 Würfel Hefe

1 Zweig Rosmarin

4 EL Olivenöl

Pfeffer, gemahlen

Zubereitung

1Die Hefe und den Zucker in einer kleinen Schüssel mit 150 ml lauwarmem Wasser gut verrühren und an einem warmen Ort 5 Minuten ziehen lassen, bis Blasen erscheinen.

2Das Mehl mit dem Salz in eine Schüssel füllen und die Hefemischung dazugeben. Zu einem glatten Teig verarbeiten und 4–5 Minuten gut durchkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

3Den Ofen auf 220 °C vorheizen. Ein Backblech bemehlen. Den Teig in eine lange Rolle walzen und in ca. 24 Stücke teilen. Mit bemehlten Händen glatt drücken und auf das Blech legen.

4Die Oliven halbieren. Die Kirschtomaten waschen und halbieren, leicht in den Teig drücken, darüber die Oliven und den Rosmarin streuen. Mit Olivenöl beträufeln und im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen. Pfeffer darübermahlen und servieren.

Ein Rezept aus dem Buch Veggie Tapas von Tanja Bischof, BLV Buchverlag, München 2015.

 

Bild: © Tanja Bischof/BLV Buchverlag

00:00
Shop-Finder - Küchen Freckmann in Bad Essen

COMMENTS