Bild: © Andrea Jungwirth

Kirschenstrudel im ReindlBild: © Andrea Jungwirth

Kirschenstrudel im Reindl

  ,

Januar 16, 2017

  • Zeit: 45 Minuten
  • Menge: 1 großen Strudel

Zutaten

200 g Mehl

Salz

125 ml lauwarmes Wasser

1 EL Öl

Fülle

100 g Butter

2 EL Schlagsahne

850 g Kirschen

3 EL Kristallzucker

1 Prise Zimt

Zubereitung

1Aus Mehl, Salz und lauwarmem Wasser rasch einen Strudelteig kneten, mit Öl bestreichen und im Kühlschrank 30 Minuten rasten lassen.

2Dann den Strudelteig auf einem bemehlten, großen Tuch ausziehen, die dicken Ränder wegschneiden.

3Butter schmelzen, mit der Schlagsahne vermengen, den ausgezogenen Strudelteig mit dieser Mischung beträufeln, die Kirschen darauf verteilen, Zucker und Zimt darüberstreuen, die weggeschnittenen Teigränder über die Fülle legen, alles mithilfe des Tuchs einrollen und den Strudel in eine befettete Rein oder runde Auflaufform legen, im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 35 Minuten backen.

Ein Rezept aus dem Buch Das große Strudelbuch von Irmtraud Weishaupt-Orthofer, Leopold Stocker Verlag, Graz 2016.

 

Bild: © Andrea Jungwirth

00:00
Shop-Finder - 3er Küchen in Haar bei München
error: