Rezepte

Kartoffel-Zucchini-Auflauf
Kartoffel-Zucchini-Auflauf

Kartoffel-Zucchini-Auflauf

  

Januar 26, 2017

  • Zeit: 45 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

500 g Kartoffeln

2 Zucchini

3 Eier

300 g Hüttenkäse

Klein geschnittene Petersilie

50 g Sauerrahm

1 Handvoll Kirschtomaten, halbiert

100 g geriebener Gratinkäse

Klein geschnittener Schnittlauch

1 Handvoll Pinienkerne

Salz

Zubereitung

1Den Backofen auf 170 °C vorheizen.

2Kartoffeln weich kochen, überkühlen lassen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

3Das Gemüse abwechselnd in eine feuerfeste Form schichten. Einige Zucchinischeiben übriglassen.

4Die Eier mit dem Hüttenkäse und dem Sauerrahm (saure Sahne) verrühren, salzen. Die Kräuter unterheben, die Masse über das Gemüse gießen und auch zwischen den Gemüsescheiben verteilen. Mit Gratinkäse bestreuen.

5Im vorgeheizten Backofen bei 170 °C ca. 20 Minuten überbacken. Die restlichen Zucchinischeiben, die Tomatenhälften und die Pinienkerne darauf verteilen und weitere 10 Minuten backen.

Ein Rezept aus dem Buch 365 x vegane und vegetarische Blitzküche von Heide Steigenberger, Kneipp Verlag, Wien 2014.

 

Bild: © dreamstime

00:00
error: