Kalte Gurken-Joghurt-Suppe

Rezepte

Kalte Gurken-Joghurt-Suppe

Kalte Gurken-Joghurt-Suppe
Kalte Gurken-Joghurt-Suppe

Kalte Gurken-Joghurt-Suppe

    ,

Februar 2, 2017

  • Zeit: 2 Std. 10 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

2 EL Olivenöl

4 Knoblauchzehen

3 EL Petersilie, gehackt

1 EL Dill (gehackt)

1 große Salatgurke

1 TL Salz

1/2 Liter Eiswasser

500 g Joghurt, griechischer

Zubereitung

1Die Gurke schälen und grob raspeln oder ganz fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken.

2Die vorbereiteten Zutaten mit Petersilie, Dill, Olivenöl und Salz in einer Schüssel mischen und im Kühlschrank zugedeckt einige Stunden durchziehen lassen.

3Kurz vor dem Servieren Joghurt und Eiswasser zugeben und alles gründlich verrühren. Die Suppe kann nach Belieben auch püriert werden.

Ein Rezept aus dem Buch Heil- und Kräuterweine von Bärbel Ranseder, Leopold Stocker Verlag, Graz 2013.

 

Bild: © Leopold Stocker Verlag

00:00
Shop-Finder - Wiesmanns Küchen in Borken

COMMENTS