Bild: © Virginie Garnier

Kalte Brühe aus Weißkohl, Tomate, Paprika, Sellerie und Oregano

Kalte Brühe aus Weißkohl, Tomate, Paprika, Sellerie und Oregano

  ,

November 19, 2018

  • Zeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Menge: 1 Liter

Zutaten

1/4 Weißkohl

3 Tomaten

1 Paprika

1 Stange Sellerie

1 EL Oregano

Zubereitung

1Den Weißkohl mit dem Messer in grobe Stücke hacken und in einem Topf mit Wasser blanchieren. Die Tomaten in das kochende Wasser halten und anschließend schälen. Den Paprika schälen, halbieren und anschließend in Streifen schneiden. Alle Zutaten in einen Kochtopf geben. Den Oregano nicht vergessen. Zum Sieden bringen, zudecken und etwa 20 Minuten auf kleiner Flamme kochen.

2Abkühlen lassen und dann mit dem Mixer mixen. Die Mischung sollte schön flüssig werden. Wasser hinzufügen, wenn nötig, und kalt genießen.

Ein Rezept aus dem Buch Detox von Stéphanie de Turckheim, Leopold Stocker Verlag, Graz 2017.

Bild: © Virginie Garnier

00:00
Shop-Finder - Wiesmanns Küchen in Borken
error: