Kalbsschnitzel mit Rohschinken und Comté

Rezepte

Kalbsschnitzel mit Rohschinken und Comté

Kalbsschnitzel mit Rohschinken und Comté
Kalbsschnitzel mit Rohschinken und Comté

Kalbsschnitzel mit Rohschinken und Comté

    , , ,

Januar 12, 2017

  • Zeit: 1 Std.
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

4 Kalbschnitzel

4 Scheiben geräucherter Schinken

2 Schalotten

300 g Crème fraîche

200 g Crème fraîche

Salz und Pfeffer

Butter

Weißwein

800 g Kartoffeln

1 Knoblauchzehe

300 ml Milch

300 ml Schlagsahne

Zubereitung

1Die Kalbsschnitzel auf beiden Seiten salzen und pfeffern. In der ofenfesten Pfanne Butter erhitzen und die Schnitzel auf beiden Seiten anbraten. Herausnehmen und je eine Scheibe Schinken darauflegen. Mit der Hälfte des geriebenen Käses alle Schnitzel bestreuen und warm stellen.

2Die Schalotten fein hacken und in derselben Pfanne in wenig Butter anbraten. Creme fraîche, den restlichen Käse, etwas Weißwein und ca. 50 ml Wasser unterrühren. Salzen und pfeffern.

3Die Schnitzel zurück in die Pfanne legen und bei 160 °C backen, bis der Käse geschmolzen ist.

4Für die Beilage die Kartoffeln schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Salzen und pfeffern. Die Knoblauchzehe halbieren und die Auflaufform damit einreiben. Milch mit Sahne in einen Topf geben und aufkochen, die Kartoffelscheiben hineingeben und ca. 5 Minuten köcheln. In die Auflaufform geben und bei 160 °C 30–45 Minuten backen.

5Die Kartoffeln zu den Schnitzeln servieren.

Ein Rezept aus dem Buch Köstliche Alpenküche von Anna Husar, Leopold Stocker Verlag, Graz 2016.

 

Bild: © Antonio Husar

00:00
Shop-Finder - KüchenTreff novakock in Ratingen

COMMENTS