Bild: © mpeyer Communication

Käsetörtchen

Käsetörtchen

  

Januar 25, 2017

  • Zeit: 40 Minuten
  • Menge: 2 Portionen

Zutaten

etwas Butter für die Förmchen

2 kleine Backförmchen (ca. 12 cm)

1 EL Puderzucker

100 g Heidelbeeren

1 Banane

Salz

50 g Butter

50 g Speisestärke

500 g Quark

1 Bio-Zitrone

1 Vanilleschote

150 g Zucker

3 Eier

Zubereitung

1Eigelb und Eiweiß trennen. Dann die Eigelbe mit 80 Gramm Zucker schaumig schlagen.

2Die Vanillestange auskratzen und die Schale der Zitrone fein abreiben. Danach das Vanillemark zusammen mit dem Zitronenabrieb, dem Quark und der Speisestärke zur Eimasse geben und verrühren.

3Anschließend die Butter erhitzen und flüssig unterziehen.

4Dann das Eiweiß mit 70 Gramm Zucker und einer Prise Salz steif schlagen und unter den Vanillequark heben.

5Die Backförmchen von innen mit Butter einreiben und mit etwas Zucker bestreuen. Den Vanillequark etwa bis zur Hälfte einfüllen.

6Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Himbeeren in die Förmchen legen und vorsichtig unterheben.

7Die kleinen Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 170 °C etwa fünfzehn Minuten backen. Vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestreuen.

Weitere tolle Rezepte und Stories aus St.Pauli gibt's im KiezKüche-Kochbuch.


Quelle: mpeyer Communication

00:00
Shop-Finder - Küchen Freckmann in Bad Essen
error: