Bild: © www.kaiser-backform.de

Johannisbeer-NapfkuchenBild: © www.kaiser-backform.de

Johannisbeer-Napfkuchen

  , ,   

Februar 2, 2017

  • Zeit: 40 Minuten
  • Menge: 6 Portionen

Zutaten

50 g Mascarpone

180 g Johannisbeeren

1 Backpulver

50 g Speisestärke

200 g Mehl

60 g Sahne

2 Eier

1 Päckchen Vanillezucker

110 g Zucker

150 g Butter, weich

Zubereitung

1Form mit Butter einfetten und in den Kühlschrank stellen. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (160°C Umluft) vorheizen.

2Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, dabei eine kleine Menge Zucker für die Verzierung zurückhalten. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf den Teig sieben. Sahne dazugeben und alles noch einmal kurz verrühren. Johannisbeeren waschen und entstielen. Den Großteil der Beeren in Mehl wälzen, danach vorsichtig unter den Teig heben.

3Teig in die Backform geben und bei gleicher Temperatur auf mittlerer Schiene 35-40 min. backen. Den Kuchen etwas auskühlen lassen, den Rest Zucker verrühren, nach Belieben auf dem Kuchen mit den restlichen Johannisbeeren dekorieren.

Quelle und Bild: www.kaiser-backform.de

00:00
Shop-Finder - KüchenTreff novakock in Ratingen
error: