Bild: ©Deutscher Verband Flüssiggas e.V./spp-o

 

verschiedene Lebensmittel auf dem GrillBild: ©Deutscher Verband Flüssiggas e.V./spp-o

Italienisches Schweinefilet mit Parmesankartoffeln

    

April 9, 2020

  • Zeit: 50 Minuten
  • Menge: Zutaten für 4 Portionen

Zutaten

2 Schweinefilets (à ca. 400 g)

Salz, Pfeffer

2 EL Tomatenmark

100 g geriebener Mozzarella

8-10 Basilikumblätter

4-5 Scheiben Parmaschinken

2 große Kartoffeln (à ca. 300 g)

1 TL fein gehackter Rosmarin

2 TL Olivenöl

4 EL geriebener Parmesan

Zubereitung

1Kartoffeln ca. 30 Min. kochen und abkühlen lassen. Währenddessen die Schweinefilets der Länge nach auf-, aber nicht durchschneiden, aufklappen und vorsichtig flachklopfen

2Schweinefilets würzen, mit Tomatenmark bestreichen und mit Mozzarella und Basilikumblättern belegen, dabei die oberen Ränder freilassen

3Filets einrollen, mit Parmaschinken umwickeln und bei 180 °C ca. 10 – 12 Min. grillen, dabei regelmäßig wenden

4Kartoffeln in 8 Scheiben schneiden. Salz, Rosmarin und Öl verrühren und Kartoffeln damit bestreichen. Kartoffeln ca. 3 – 4 Min. grillen

5Nach dem ersten Wenden die gegrillte Seite mit Parmesan bestreuen und im abgedeckten Grill gratinieren lassen. Schweinefilets aufschneiden und mit Parmesankartoffeln servieren

Text: akz-o
Foto: Deutscher Verband Flüssiggas e.V./spp-o

00:00
Shop-Finder - Küchen Freckmann in Bad Essen
error: