Rezepte

Huhn in Estragonweinsauce mit Kartoffelkürbisgemüse und Endiviensalat
Huhn in Estragonweinsauce mit Kartoffelkürbisgemüse und Endiviensalat

Huhn in Estragonweinsauce mit Kartoffelkürbisgemüse und Endiviensalat

    

Februar 2, 2017

  • Zeit: 2 Std. 10 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

1 Biohuhn

1 Liter Weißwein

4 Stängel Estragon

Pfeffer

Salz

Zubereitung

1Den Estragon ca. 4 Tage vorher im Weißwein ansetzen.

2Das Huhn in einer nicht zu großen Pfanne im Backofen mit der Hälfte des Estragonweines übergießen. Bei ca. 120 °C 1 Stunde garen lassen, dabei einmal wenden.

3Den Backofen auf 180 °C hinaufschalten, die andere Hälfte des Estragonweines hinzugeben und ca. 1 Stunde bei hoher Hitze, und bei ca. 220 °C mit nochmaligem Wenden fertiggaren.

4Je nach Geschmack noch salzen oder pfeffern.

Ein Rezept aus dem Buch Heil- und Kräuterweine von Bärbel Ranseder, Leopold Stocker Verlag, Graz 2013.

 

Bild: © Andrea Jungwirth

00:00
error: