Bild: © Dreamstime

GuacamoleBild: © Dreamstime

Guacamole

    

Januar 30, 2017

  • Zeit: 20 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

Limettensaft

3 EL Korianderblätter, gehackt

160 g Tomaten

2 Avocados

Salz

Pfeffer

Zubereitung

1Die Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden. Die Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel herauslösen. Das Avocadofleisch mit einer Gabel zerdrücken und sofort mit etwas Limettensaft beträufeln, damit es nicht braun wird. Dann die Tomaten und die gehackten Korianderblätter unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken und bei Zimmertemperatur durchziehen lassen. Danach eventuell noch einmal abschmecken.

2Dies ist nur eine Variante der vielen Guacamole-Rezepte. Wer will, kann Knoblauch oder Zwiebeln hineingeben, auch gehackte Chilis oder Tabasco machen sich geschmacklich gut. Koriander ist nicht jedermanns Sache, er muss auch nicht unbedingt hinein. Variieren Sie einfach nach Lust und Laune. Die Limette ist allerdings unbedingt notwendig, sonst wird die Avocado braun. Im Notfall tut es auch Zitronensaft, den aber etwas sparsamer verwenden.

Ein Rezept aus dem Buch Vegane Aufstriche, Dips und Soßen von Julia und Eva Manhardt, Kneipp Verlag, Wien 2014.

 

Bild: © Dreamstime

00:00
Shop-Finder - Möbel Hensel in Essen
error: