Bild: © iStock / haoliang

Vegetarischer SalatBild: © iStock / haoliang

Grüner Bohnensalat mit Halloumi und Kartoffeln

  

März 27, 2019

  • Kochzeit: 1 Std. 30 Minuten
  • Menge: 2 Portionen

Zutaten

Für den Salat:

200 g kleine festkochende Kartoffeln

100 g Blattsalat Ihrer Wahl

100 g grüne Bohnen (Fisolen)

1 Stück Halloumi

etwas Olivenöl extra vergine

1 kleiner Bund Petersilie

Für das Dressing:

100 ml Olivenöl extra vergine

1 Bio-Zitrone (Schalenabrieb und etwas Saft)

1 TL Dijon-Senf

1 TL Honig

Kräutersalz

Pfeffer

Zubereitung

Für den Salat:

1Kartoffeln gut bürsten und mit der Schale im Dampfgarer oder im Topf mit Dämpfeinsatz je nach Größe rund 25-30 Minuten weich dämpfen.

2Blattsalat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.

3Bohnen waschen. Stielansätze und Enden abschneiden, wenn vorhanden strohige Fäden entfernen. Im Topf mit Dämpfeinsatz oder im Dampfgarer je nach Größe rund 7 - 10 Minuten bissfest dämpfen.

4Halloumi in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, bis er leicht gebräunt ist.

5Petersilie waschen und klein hacken.

Für das Dressing:

1Alle Zutaten in ein Schraubglas geben und gut schütteln.

2Blattsalat auf flachen Teller auflegen. Gegarte Kartoffeln halbieren und darauflegen.

3Gedämpfte grüne Bohnen und gebratenen Halloumi ebenfalls darüber verteilen, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit dem Dressing marinieren.

4Etwas durchziehen lassen und servieren, solange die Kartoffeln und grünen Bohnen noch lauwarm sind.

Ein Rezept aus dem Buch Reizmagen von Ulli Zika, Kneipp Verlag, Wien 2018.

Bild: © iStock / haoliang

00:00
AMK Ratgeber Küche
error: