Grillcamembert mit Kräutern und Tomaten-Zwiebelchutney

Rezepte

Grillcamembert mit Kräutern und Tomaten-Zwiebelchutney

Grillcamembert mit Kräutern und Tomaten-Zwiebelchutney
Grillcamembert mit Kräutern und Tomaten-Zwiebelchutney

Grillcamembert mit Kräutern und Tomaten-Zwiebelchutney

  , ,   ,

Juni 13, 2017

  • Zeit: 1 Std. 10 Minuten
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

200 g Fleischtomaten

120 g rote Zwiebeln

20 g Datteln ohne Stein

1/2 rote Peperoni

1 EL Olivenöl

40 g Rohzucker

1-2 EL Rotweinessig

1/4 TL Paprikapulver

Je 1 Prise gemahlene Nelke und Zimt

4 Camembert á 80g

8 Lorbeerblätter

Je 8 Thymian, Oregano und Petersilienstiele

Küchengarn zum binden

1/2 Topf Minibasilikum

Zubereitung

1Tomaten waschen, den Strunk entfernen und klein würfeln.

2Zwiebeln schälen und fein hacken. Peperoni waschen, Stiel entfernen und mit den Datteln fein hacken. Zwiebeln, Datteln und Peperoni in 1 EL Olivenöl andünsten. Tomaten, Zucker, Essig und Gewürze dazu geben und alles 40-45 Min einkochen.

3Den Grill auf mittlerer Hitze vorheizen. Jeden Camembert jeweils oben und unten mit den Kräutern umwickeln und mit Küchengarn binden. Die Camembertpäckchen auf jeder Seite 3-4 Min. grillen.

4Die Päckchen mit dem Chutney und Basilikumblättchen bestreut servieren.

Rezept und Foto: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft; LVBM

www.milchland-bayern.de

00:00
KüchenTreff - Edition 20 v2

COMMENTS