Rezepte

Gemüse-Bratkartoffeln mit Hühnchen
Gemüse-Bratkartoffeln mit Hühnchen

Gemüse-Bratkartoffeln mit Hühnchen

    

Juli 16, 2019

  • Zeit: 1 Std.
  • Menge: Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Für das Hühnchen:

4 Hühnchenbrüste à ca. 250 g mit Haut und Knochen

1 EL Butterschmalz

2 Zweige Thymian

1½ Zweige Rosmarin

1 angedrückte Knoblauchzehe

1 EL Butter

Salz und Pfeffer aus der Mühle

Für die Gemüsekartoffeln:

200 g kleine festkochende Kartoffeln

1/2 grüne Zucchini

1/2 gelbe Zucchini

1/2 Aubergine

2-3 EL Pflanzenöl zum Braten

Muskat aus der Mühle

1/2 Bio-Limette

2-3 EL frisch geschnittene Kräuter (z. B. Kerbel, Blattpetersilie, Schnittlauch)

Gezupfter Kerbel zum Verfeinern

Zubereitung

1Sämtliches Gemüse waschen und mit Hilfe des MiniSlice-Aufsatzes auf Stufe 4 in feine Scheiben schneiden.

2Das Öl in einer Pfanne erhitzen und darin zuerst die Kartofelscheiben und dann das restliche Gemüse anbraten. Mit Limettensaft und den Kräutern verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und darin das Hühnchen knusprig braten. Knoblauch und Kräuter dazu geben, mit Butter verfeinern. Das Hühnchen ohne Hitze ruhen lassen.

4Gemüse-Bratkartoffeln auf einen Teller verteilen und darauf das Hühnchen setzen. Mit Kerbel verfeinern.

Foto und Rezept: Graef

00:00