Bild: © HelloFresh GmbH

Gegrillte HähnchenbrustBild: © HelloFresh GmbH

Gegrillte Hähnchenbrust

  

Januar 30, 2017

  • Zeit: 40 Minuten
  • Menge: 2 Portionen

Zutaten

3 g Za'atar

250 g Hähnchenbrustfilet

5 g Petersilie

150 g Joghurt

1/8 Knoblauch

1/2 Zitrone

150 g Basmatireis

Butter

Honig

Olivenöl

Pfeffer

Salz

3 Karotten

Pistazienkerne

1 Zwiebel

Zubereitung

1Ofen auf 180 °C Ober/ Unterhitze (200 °C Umluft) vorheizen. Karotten waschen, schälen und in Stäbchen schneiden. Zwiebel abziehen und achteln. Karotten und Zwiebel mit 1 EL Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer in eine große Schüssel geben und vermischen.

2Gemüse auf einem tiefen Backblech verteilen und ca. 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene garen, die Karotten dabei ab und zu wenden. Nach der Hälfte der Garzeit ½ EL Honig unter die Karotten mischen und fertig garen.

3Reis in einem Sieb mit kaltem Wasser abbrausen, bis das Wasser klar durchfließt (so wird der Reis fluffiger). 300 ml Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Reis einrühren und einmal aufkochen lassen.

4Deckel aufsetzen und auf niedriger Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dann von der Herdplatte ziehen und mindestens 10 Minuten bedeckt stehen lassen.

5Hähnchenbrust mit Küchenpapier trocken tupfen, zwischen Frischhaltefolie gelegt behutsam flacher klopfen und in jeweils 3 Stücke schneiden. Für die Marinade: Zitrone fein abreiben, anschließend ein Viertel in feine Spalten schneiden, den Rest entsaften. Knoblauch in eine Schüssel pressen.

62 EL Olivenöl, Za’atar und Zitronensaft zum Knoblauch geben und verrühren. Hähnchenbrust in der Marinade wenden, ca. 10 Minuten bedeckt ziehen lassen. In der Zwischenzeit: Petersilie grob hacken. Pistazien ohne Zusatz von Fett rösten bis sie duften, dann grob hacken.

7Joghurt mit etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Eine große beschichtete Pfanne (wenn vorhanden Grillpfanne) ohne Zusatz von Fett stark erhitzen. Hähnchenbrust darin ca. 3-4 Minuten je Seite scharf anbraten. Reis mit einer Gabel auflockern.

8½ EL Butter, Pistazien und Petersilie unter den Reis mischen. Reis auf Tellern verteilen, Ofen-Karotten und Zwiebeln mit Za’atar-gegrillter Hähnchenbrust daneben anrichten und nach Belieben mit einem Klecks Joghurtsoße und einer Zitronenspalte genießen.

Rezept und Bild: HelloFresh GmbH

00:00
Shop-Finder - KüchenTreff novakock in Ratingen
error: