Gefüllte Kohlrabi mit Pilzrisotto – besserhaushalten.de

Gefüllte Kohlrabi mit Pilzrisotto

    ,

März 1, 2017

  • Zeit: 1 Std. 20 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

4 Kohlrabi

4 kleine Zwiebeln

600 g Champignons

2 Olivenöl

200 g Vollkornreis

40 g Parmesan

12 Basilikumblätter

6 Sojacreme

Zubereitung

1Kohlrabi putzen und schälen. Zwiebeln schälen und würfeln. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

2Basilikum waschen und fein schneiden. Parmesan fein reiben.

3Kohlrabi in kochendem Wasser 20 bis 25 Minuten garen. Kohlrabiwasser aufbewahren. Von jedem Kohlrabi den Deckel abschneiden.

4Kohlrabi aushöhlen. Herausgelöstes Kohlrabifleisch würfeln. Mit dem Basilikum und 150 ml Kohlrabiwasser pürieren. Ausgehöhlte Kohlrabi warm stellen.

5Öl in einer Pfanne erhitzen.

6Pilze goldbraun braten, mit Pfeffer und Salz würzen. Herausnehmen.

7Zwiebeln und Reis in der Pfanne andünsten, eventuell noch etwas Öl hinzufügen. Mit 700 ml Kohlrabiwasser aufgießen, zudecken und etwa 20 Minuten bei geringer Hitze ausquellen lassen.

8Nach 15 Minuten Pilze und Käse hinzufügen. Pürierte Kohlrabi-Basilikum-Soße in einem Topf erhitzen, Sojacreme hinzugeben und abschmecken.

9Pilzreis mit etwas Soße vermischen. Warm gestellten Kohlrabi mit dem Pilzrisotto füllen und mit der restlichen Soße anrichten.

Ein Rezept aus dem Buch Süchtig nach Süßem? von Inke Jochims, Kneipp Verlag, Wien 2013.

00:00
error: