Bild: © Birkel

Geflügel-Garnelen-Topf

Geflügel-Garnelen-Topf

    

Januar 31, 2017

  • Zeit: 40 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

2 rote Paprikaschote

1 Zwiebel

50 g Erdnüsse, gesalzen

1 Stängel Zitronengras

400 ml Brühe

400 ml Kokosmilch

200 g Spaghetti

400 g Putenbrust

150 g Riesengarnelen

Salz und Pfeffer aus der Mühle

Korianderblätter, gehackt

Zubereitung

1Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Putenbrust waschen, trocken tupfen und in ca. 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Garnelen waschen und trocken tupfen.

2Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel fein würfeln und Knoblauch zerdrücken.

3Putenbrust und Garnelen in erhitztem Öl anbraten. Paprikawürfel, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und andünsten. Kokosmilch und Brühe angießen, Zitronengras etwas flach klopfen, dazugeben und den Eintopf abgedeckt ca. 15-20 Minuten garen.

4Nudeln, Erdnüsse und Koriander zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eintopf in Suppenschalen anrichten und nach Wunsch mit Koriander garnieren.

Rezept und Foto: Birkel

00:00
Shop-Finder - Möbel Hensel in Essen
error: