Bild: ©Kaki Ribera del Xúquer g.U. by House of Food/akz-o

Bild: ©Kaki Ribera del Xúquer g.U. by House of Food/akz-o

Gebratener Zander auf Kaki-Linsen

    

August 19, 2020

  • Zeit: 1 Std.
  • Menge: Zutaten für 4 Personen

Zutaten

200 g Beluga-Linsen

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

300 g gemischte Pilze

5 EL Olivenöl

4 EL Apfelessig

3 Kaki Ribera del Xúquer g.U.

1 TL Honig

Chilipulver

1 Limette

600 g Zanderfilet mit Haut

2 EL Mehl

1 EL Butter

2 Sternanis

4 Stiele Thymian

200 g saure Sahne

2 EL Milch

1 TL Ahornsirup

Zubereitung

1Linsen abspülen. In 750 ml kochendem Salzwasser 20 Min. garen. Schalotte und Knoblauch schälen. Schalotte würfeln. Knoblauch hacken. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Linsen abgießen.

2Schalotten und Knoblauch in 2 EL Öl andünsten. Linsen zufügen. Mit Essig ablöschen und abkühlen lassen. Kakis waschen. 2 ½ Kakis würfeln. ½ Kaki in feine Scheiben schneiden. Kakiwürfel unter die Linsen mischen. Honig einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Limette heiß waschen und die Schale abreiben. Limette auspressen.

3Zanderfilet waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In 4 Stücke schneiden, auf der Hautseite je 2 – 3 Mal leicht einschneiden und in Mehl wenden. In einer Pfanne Filets auf der Hautseite in 1 EL Öl goldbraun braten, wenden. Butter, Hälfte der abgeriebenen Limettenschale und Sternanis zufügen und aufkochen. Pfanne vom Herd nehmen und die Filets in der Würzbutter gar ziehen lassen. Dabei mehrmals mit der Würzbutter beträufeln.

4Thymian waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen und hacken. Pilze in 2 EL Öl in einer Pfanne unter Wenden 5 Min. braten. Thymian unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne, Milch, Sirup, Limettensaft und übrige abgeriebene Limettenschale verrühren. Limetten-Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept und Foto: ©Kaki Ribera del Xúquer g.U. by House of Food/akz-o

00:00
Shop-Finder - Möbel Hensel in Essen
error: