Bild: © Peter Barci / Kneipp Verlag

Gebrannte Nüsse

Gebrannte Nüsse

  ,   ,

Januar 26, 2017

  • Zeit: 20 Minuten
  • Menge: 5 Portionen

Zutaten

100 ml Wasser

2 TL Zimt, gemahlen

200 g Walnüsse, alternativ Mandeln oder Cashewkerne

200 g Rohrohrzucker

Zubereitung

1Zucker, Nüsse und Wasser in eine beschichtete Pfanne geben, auf mittlerer Flamme ohne Unterlass rühren. Das kann einige Zeit dauern und benötigt Geduld.

2Wenn der Zucker rund um die Nüsse die Konsistenz von Butterbröseln bekommt, ist er kurz davor, flüssig zu werden. Nun Zimt zugeben. Weiter rühren, und zwar so lange, bis die Nüsse von zart schmelzendem Karamell umgeben sind.

3Einzeln auf Backpapier legen und auskühlen lassen. In weihnachtlichen Cellophansäckchen oder kleinen Schachteln verpacken.

Ein Rezept aus dem Buch Anders backen zu Weihnachten von Anja Haider-Wallner und Ulli Goschler, Kneipp Verlag, Wien 2014.

 

Bild: © Peter Barci / Kneipp Verlag

00:00
Shop-Finder - Küchenlounge Schlottmann in Wagenfeld
error: