Bild: © iStock

Gebackener Ricotta-KuchenBild: © iStock

Gebackener Ricottakuchen

    

Januar 20, 2017

  • Zeit: 1 Std. 20 Minuten
  • Menge: 1 Herzform, 20 cm Durchmesser

Zutaten

12 Erdbeeren

Zesten von 1 Biozitrone

250 g Mascarpone

150 g Mascarpone

65 ml Agavensirup

4 Eier - getrennt

50 g Weizenmehl

1 TL Vanillepulver

Zubereitung

1Ricotta, Mascarpone und Sirup mit einem Rührgerät verquirlen. Eiweiß zu schnittfestem Schnee schlagen.

2Eigelb mit Mehl, Vanillepulver und Zesten in die Käsemasse geben. Alles gut durchschlagen. Zum Schluss Schnee vorsichtig unterheben.

3Kuchen im Backofen bei 175 °C ca. 45 Minuten goldbraun backen.

4Kuchen im Backofen bei 175 °C ca. 45 Minuten goldbraun backen.

5In der Form abkühlen lassen und bis zum Servieren kühl stellen. Vor dem Servieren mit frischen Erdbeeren garnieren.

Ein Rezept aus dem Buch Süßes ohne Zucker von Tanja Braune, Kneipp Verlag, Wien 2015.

 

Bild: © iStock

00:00
Shop-Finder - 3er Küchen in Haar bei München
error: