Bild: © Fotolia

FlammkuchenBild: © Fotolia

Flammkuchen

  ,   

Januar 27, 2017

  • Zeit: 1 Std.
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

400 g Dinkelmehl

200 ml Wasser

2 EL Olivenöl

400 g Sauerrahm

1 Prise Salz

6 EL Estragonsenf

2 TL Basilikum, gehackt

250 g kleine Tomaten

Pfeffer

Salz

150 g Champignons

2 Lauchstangen

200 g Bergkäse, gerieben

Zubereitung

1Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

2Mehl, Wasser, Öl und Salz zu einem glatten Teig verarbeiten, 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen.

3Für den Belag Sauerrahm (saure Sahne) und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, Basilikum einrühren. Tomaten und Champignons in dünne Scheiben schneiden. Lauch in dünne Ringe schneiden.

4Teig dünn zu 2 Fladen ausrollen, mit der Creme bestreichen, Gemüse darauf verteilen. Mit Käse bestreuen und bei 200 °C 10 bis 15 Minuten backen. Heiß servieren.

Ein Rezept aus dem Buch 365 x vegane und vegetarische Blitzküche von Heide Steigenberger, Kneipp Verlag, Wien 2014.

 

Bild: © Fotolia

00:00
Shop-Finder - Wiesmanns Küchen in Borken
error: